Daria Reimann - Tänzerin, Tanzpädagogin, Choreografin

Tanzprojekte

 

2017              Choreografie und Tanzunterricht  für die Theaterproduktion «Kurze Stille in der Halle»
                      der Klosterspiele Wettingen, Kantonsschule Wettingen

2017              Produktionsassistenz für das Tanz- und Musikwerk «Bolero. Tanz der Feuertaube»
                      von tanz&kunst königsfelden

2017              Choreografien und Tanz und künstlerische Leitung des Tanzfest Baden 2017

2017              The Royal Slam - Künste im Wettstreit von Simon Lipsig, Baden

                      Zwei zeitgenössische Tanzduette mit Marcos Bento und Daria Reimann
2016              Fendafor 2016 - Festival International de Dança de Fortaleza, Brasilien
                      (Tanz: «a neverending loop (of life)»/Duett und «você me vira a cabeça»/Duett, 
                      «Café-Sätze»/Gruppenstück, Workshop: Contemporary Partnering)

2016              «a neverending loop (of life)» und «você me vira a cabeça» Umweltwochen, Baden

2016              Pädagogin für das Art Education Projekt von tanz&kunst königsfelden «leise brüllen»

2016              Choreografien und Tanz und künstlerische Leitung des Tanzfest Baden 2016

2016              Mitglied und Mitgründerin der Tanzkompanie Tanztheater Baden

2015              «você me vira a cabeça» - zeitgenössisches Duett, Kurtheater Baden, CH

2015              «a neverending loop (of life)», Kultour in Baden, Choreografie und Tanz
2015              Künstlerische Leitung, Choreografien und Tanz für das Tanzfest Baden 2015
2014              «K.ein Trio» - zeitgenössischer Tanzabend Baden, CH

2014              Choreografien und Tanz für das Tanzfest Baden

2013/2014     Pädagogin und Tänzerin bei tanz&kunst königsfelden «babel. überall»

2013              Choreografien und Tanz fürs Tanzfest Baden

2012              «resiDANCE puBLICK» - zeitgenössischer Tanzabend Baden, CH
2011              Choreografie für das Stück «du hast 36 Stunden» von Simona Hofmann
2011              Tänzerin, Choreografin und Artistin im Sommertheater 
                      «Camping Rimini» Baden, AG

2010/2011     «to fish, to fly and to look for» - ein zeitgenössiches Duett 

2010              «licensed to dance» - Gastspiel im Gasteig München, D

2010              «I-Solo» - ein zeitgenössicher Tanzabend mit div. Soli

2009              «Yes, we dance» - Gastspiel im Gasteig München, Deutschland

 

Tanzausbildung

 

2007-2010   Iwanson International School For Contemporary Dance, München (DE)

2002-2005   Ausbildung zur Dipl. Tanzlehrerin Swissdance

1996-2006   Aktive Turniertänzerin in den Lateinamerikanischen Tänzen

1990-2007   Ballett- und Modernunterricht in der Ballettschule Hans-Jürg Forrer

Auszeichnungen

 

2010            Iwanson – Stipendium für Studienaufenthalt im Theater in Bielefeld (DE)
2009            Iwanson – Stipendium für Studienauftenthalt im Theater in Boras (SWE)

1997/1999   Junioren-Schweizermeisterin in den Lateinamerikanischen Tänzen