Tänzerin

 

Seit dem diplomierten Abschluss an der Iwanson International School Of Contemporary Dance in München arbeitet Daria als Tänzerin in der freien Szene mit Engagements in Deutschland, Brasilien, Schweden, Schweiz. 
Im Juni 2018 Erhalt der FENDAFOR Trophäe für Kulturelle Verantwortung und Ehrenmedaille des brasilianischen Tanzrates - CBDD (Concelho Brasileiro de Dança, Brasilianischer Tanzrat).

 

Seit 2012 produziert sie gemeinsam mit der in Berlin lebenden Tänzerin Anna Axmann zeitgenössische Tanzabende wie «resiDANCE puBLICK», «K.ein Trio», «Café-Sätze 'Geschichten vom Nebentisch'» und «INTERCÂMBIO». 2016 gründeten die beiden gemeinsam mit den Tänzern Marcos Bento und Christina Szegedi die Tanzkompanie Tanztheater Baden und treten seither unter diesem Namen auf. Die Kompanie ist ein Kollektiv aus freischaffenden Tänzern und tritt in unterschiedlichen Formationen auf. Als Schaffensgrundlage steht der zeitgenössische Tanz als physische Bewegungsspra­che und erzählt von aus dem Leben gegriffenen Situationen und Geschichten, feinfühlig angedeutet und auf den Punkt gebracht! www.tanztheaterbaden.ch